Thurgauer Rundwanderweg – Etappe 1 (zum zweiten Mal)

Heute war es typisch Spätherbst: Grau, neblig, feucht. Schreckliches Wetter. Wenn man dann doch noch das Bedürfnis nach Bewegung hat, wird es doof. Wir haben uns für unsere erste Etappe des Thurgauer Rundwanderwegs entschieden. Die liegt direkt vor der Tür und bewegt sich ausschliesslich im Flachland. Perfekt für den heutigen Tag. Tux und ich haben diese Etappe schon einmal im Sommer 2014 gemacht (damals war das Wetter allerdings viel besser).

Heute war alles einfach grau in grau. Ansonsten war die Strecke perfekt für das Wetter. Sie war nicht all zu matschig und wir kamen zügig in dreieinhalb Stunden in Weinfelden an.

Unsere Komoot Karte zu unserer Wanderung:
Thurgauer Rundwanderweg – Etappe 1 (zum zweiten Mal) weiterlesen

Happy Birthday

Birthday cupcake in front of a chalkboard

Alles, alles Gute zu deinem heutigen Geburtstag, mein Tux! Es ist jeden Tag schön, dass du da bist. Seit bald 8 Jahren begleitest du mich jeden Tag in meinem Leben. Du bist ein toller und geduldiger Begleiter, der immer glücklich ist mit dabei zu sein. Du bist (meistens) ruhig und entspannt und meisterst alle Aktivitäten… vom erholsamen Büroalltag bis zu den aktiven Wanderferien. Es ist toll dich überall dabei zu haben.




Ich freue mich auf die all die weiteren schönen Jahre zusammen mit dir!

Alles Gute zum 2. Geburtstag

Herzlichen Glckwunsch - Blumenstrau mit Karte

Alles, alles Gute zu deinem zweite Geburtstag, Cookie! Schon seit zwei Jahren kuschelst du dich in unser Leben. Wir sind froh und glücklich, dass du ein Teil unserer kleinen Familie geworden bis und deine ganz eigene Energie in unserem Leben versprühst.


Wir wünschen dir und deinen Geschwistern…

  • ganz, ganz viel Gesundheit
  • viel Sonnenschein und grüne, weite Wiesen zum rennen
  • Streicheleinheiten so oft du magst
  • und Alles was dein Leben sonst noch glücklich macht

Schnabelina Bag

Nachdem ich mit dem Schnittmuster der Schnabelina HipBag tolle Bauchtaschen genäht habe, habe ich mich an diesmal an die kompliziertere Schnabelina Bag getraut. Als erstes ging es zu KUNT und BUNT um wunderbare Stoffe, Paspeln, Reisverschlüsse zu kaufen. Wie immer wurde ich ganz, ganz toll beraten und habe alles bekommen.

Nach unzähligen Stunden der Arbeit war ich mit dem Ergebnis nur mässig zufrieden. Die ganze Tasche war zwar schön (die Stoffe und Zusammenstellung gefallen mir sehr gut), aber nicht sehr standhaft. Sobald die Tasche gefüllt war, ist sie komplett zusammengefallen beim Tragen ;-(

Nach etwas Recherche im Internet habe ich einen Tipp gefunden, den Boden mit biegsamen IKEA Tischsets zu verstärken. Also nochmals das Innenfutter aufgetrennt und den Boden und die schmalen Seitenwände mit einem zurechtgeschnittenen Tischset verstärkt. Vier Stunden später war ich mehr als zufrieden mit dem Ergebnis. Genau so hatte ich mir das vorgestellt 😀

collage2

Die Tasche hat genügend Platz für mein hübsches MacBook und alles was ich täglich brauche. Sollte der Platz doch mal knapp werden, kann die Tasche vergrössert werden. Mein persönliches Highlight ist der Futterstoff mit den Totenköpfchen. Der ist einfach genial…

Bauchtasche – 2te Runde

Die erste Bauchtasche hat sich bewährt. Daher habe ich das tolle Schnittmuster der Schnabelina HipBag nochmals ausgegraben und nochmals 2 Bauchtauschen in wunderbaren Stoffen von KUNT und BUNT genäht.

Die Aussentasche für Leckerchen und Würstchen auf der linken Seite ist auch bei diesen beiden Bauchtaschen wechselbar. Damit die Aussentasche auch gewaschen werden kann gibt es jeweils zwei davon 😉

Varinate zwei in Blau (passend zu Jeans ;-)):

collage

Variante drei in Grün (passend zum Tageswanderrucksack):

collage

Mögliche Sommerferien Wanderungen

Für die Wandervorschläge von wandern.ch ist ein Login notwendig.

Frühlingswanderung St. Gallen




Weitere Infos: Wandervorschlag von wandern.ch
Anfahrt: Münchwilen Pflegeheim → Roggwil TG, Ochsen (Abfahrt xx:09 oder xx:39, Fahrzeit: 1:15 h)
Schwierigkeit: mittel
Wanderzeit: 3 h 45 min
Distanz: 13,7 km
Aufstieg: 350 m
Abstieg: 120 m

Von St. Peterzell nach Waldstatt




Weitere Infos: Wandervorschlag von wandern.ch
Anfahrt: Münchwilen Pflegeheim → St. Peterzell, Dorf (Abfahrt xx:09, Fahrzeit: 1:08 h)
Schwierigkeit: mittel
Wanderzeit: 4 h 35 min
Distanz: 14,2 km
Aufstieg: 675 m
Abstieg: 565 m

Im Reich der Orchideen




Weitere Infos: Wandervorschlag von wandern.ch
Anfahrt: Münchwilen Pflegeheim → Bargen (Abfahrt xx:18, Fahrzeit: 1:51 h oder xx:48, Fahrzeit: 2:01 h)
Schwierigkeit: mittel
Wanderzeit: 3 h 55 min
Distanz: 14,7 km
Aufstieg: 325 m
Abstieg: 325 m

Über den Chopf auf den Hundsruggen




Weitere Infos: Wandervorschlag von wandern.ch
Anfahrt: Münchwilen Pflegeheim → Fischenthal (Abfahrt xx:39, Fahrzeit: 1:49 h)
Schwierigkeit: mittel
Wanderzeit: 3 h 50 min
Distanz: 11,7 km
Aufstieg: 525 m
Abstieg: 635 m

Vom Paradies ins Weinland




Weitere Infos: Wandervorschlag von wandern.ch
Anfahrt: Münchwilen Pflegeheim → Langwiesen (Abfahrt xx:08 oder xx:48, Fahrzeit: 1:31 h)
Schwierigkeit: einfach
Wanderzeit: 4 h 20 min
Distanz: 17,3 km
Aufstieg: 180 m
Abstieg: 190 m

Unterwegs im Fürstenland I




Weitere Infos: Wandervorschlag von wandern.ch
Anfahrt: Münchwilen Pflegeheim → Hagenwil bei Amriswil, Käserei (Abfahrt xx:08 oder xx:48, Fahrzeit: 1:08 h)
Schwierigkeit: einfach
Wanderzeit: 3 h 25 min
Distanz: 13,3 km
Aufstieg: 210 m
Abstieg: 180 m

Unterwegs im Fürstenland II




Weitere Infos: Wandervorschlag von wandern.ch
Anfahrt: Münchwilen Pflegeheim → Andwil SG, Linden (Abfahrt xx:39, Fahrzeit: 0:50 h)
Schwierigkeit: mittel
Wanderzeit: 3 h 40 min
Distanz: 14,1 km
Aufstieg: 225 m
Abstieg: 355 m

Grosswerden in nur fünf Stunden




Weitere Infos: Wandervorschlag von wandern.ch
Anfahrt: Münchwilen Pflegeheim → Andwil SG, Linden (Abfahrt xx:09 oder xx:39, Fahrzeit: 1:29 h)
Schwierigkeit: mittel
Wanderzeit: 5 h 5 min
Distanz: 18,8 km
Aufstieg: 290 m
Abstieg: 390 m

Bauchtasche

Nach dem meine Brother Nähmaschine vor einiger Zeit kaputt ging, hatte ich das Bedürfnis nach einer Neuen. Die Neue ist ein schweizer Qualitätsmodell von Bernina. Und um mich so richtig an meiner Errungenschaft zu freuen musste ein Nähprojektchen her.

Ein perfektes Nähprojekt habe ich in der Schnabelina HipBag gefunden. Die Anleitung ist super einfach und es hat richtig grosse Freude gemacht, die Bauchtasche nach zu nähen. Und auch am Endprodukt habe ich viel Freude. Es ist richtig toll geworden.

Da ich als Hundemensch selten ohne Hund unterwegs bin, musste die Bauchtasche hundetauglich sein. Dafür habe ich die Aussentasche etwas abgeändert. Ein zusätzlicher Schlüsselanhänger hilft dabei, die Hundepfeife nicht zu verlieren.
collage1

Die Aussentasche auf der linken Seite ist wechselbar und kann mit zwei Druckknöpfen und Klettverschluss befestigt werden. Sie ist für Leckerchen und Würstchen gedacht. Damit die Aussentasche auch gewaschen werden kann gibt es zwei davon 😉
collage3

Innen gibt es ein Reisverschluss-Innentasche und zwei „Karten“-Fächer. Ausserdem gibt es an der Vorderseite noch das Kot-Beutel-Fach, mit einem Ausgang nach aussen. Dadurch wird das ganze zu einem Kotbeutel-Spender…
collage2

Alle Einzelteile stammen aus Effretikon aus dem tollen Ladenlokal von KUNT und BUNT. Die Beratung und Hilfe bei der Auswahl der Stoffe und allem Zubehör war toll. Ich war eine Woche später gleich nochmal da und habe weitere Zutaten für zwei weitere Bachtaschen geholt 😀

Happy Birthday, Tux

Happy Birthday - Geburtstagskarte

Alles, alles Gute zu deinem heutigen Geburtstag, mein Tux! Ich geniesse jeden Tag deines Lebens mit dir und bin froh, dass du in unser Leben gefunden hast. Du bist mit deinen sieben Jahren unterdessen ein ruhiger und gestandener Rüde geworden. Trotzdem kannst du so richtig Gas geben wenn du willst. Du arbeitest konzentriert bei allem mit und es macht richtig Spass mit dir etwas zu unternehmen.



Ich freue mich auf die all die weiteren schönen Jahre zusammen mit dir!

Alles Gute zum 1. Geburtstag

Cupcake

Alles, alles Gute zu deinem heutigen Geburtstag, Cookie! Uns kommt es vor, als gehörtest du schon ewig zu unserer Familie. Und doch ist es erst ein Jahr her, seit du das Licht der Welt erblickt hast! Wir sind sehr froh, dass du dein energiereiches und kuschliges Leben mit uns verbringst.

Du hast dich in deinem ersten Lebensjahr vom kleinen Welpen zu einer jungen Dame (mit ganz, ganz viel Flausen im Kopf) entwickelt.

Wir wünschen dir und deinen Geschwistern…

  • ganz, ganz viel Gesundheit
  • viel Sonnenschein und grüne, weite Wiesen zum rennen
  • Streicheleinheiten so oft du magst
  • und Alles was dein Leben sonst noch glücklich macht