Schnabelina Bag

Nachdem ich mit dem Schnittmuster der Schnabelina HipBag tolle Bauchtaschen genäht habe, habe ich mich an diesmal an die kompliziertere Schnabelina Bag getraut. Als erstes ging es zu KUNT und BUNT um wunderbare Stoffe, Paspeln, Reisverschlüsse zu kaufen. Wie immer wurde ich ganz, ganz toll beraten und habe alles bekommen.

Nach unzähligen Stunden der Arbeit war ich mit dem Ergebnis nur mässig zufrieden. Die ganze Tasche war zwar schön (die Stoffe und Zusammenstellung gefallen mir sehr gut), aber nicht sehr standhaft. Sobald die Tasche gefüllt war, ist sie komplett zusammengefallen beim Tragen ;-(

Nach etwas Recherche im Internet habe ich einen Tipp gefunden, den Boden mit biegsamen IKEA Tischsets zu verstärken. Also nochmals das Innenfutter aufgetrennt und den Boden und die schmalen Seitenwände mit einem zurechtgeschnittenen Tischset verstärkt. Vier Stunden später war ich mehr als zufrieden mit dem Ergebnis. Genau so hatte ich mir das vorgestellt 😀

collage2

Die Tasche hat genügend Platz für mein hübsches MacBook und alles was ich täglich brauche. Sollte der Platz doch mal knapp werden, kann die Tasche vergrössert werden. Mein persönliches Highlight ist der Futterstoff mit den Totenköpfchen. Der ist einfach genial…

Kommentar verfassen