Lacky zum Türmli

So ein Zufall: Heute Abend haben wir im Coop Restaurant in Affoltern a. A. Lacky und seine Besitzerin Anita kennen gelernt. Lacky ist mein Halbbruder und 11 Monate alt. Wir beide haben denselben Vater. Lacky hat noch immer einen Teil seines Welpenfelles und sieht richtig wollig und kuschlig weich aus.
Es hat viel soooooooooooooooooo viel Spass gemacht mit Lacky zu spielen (mitten im Coop Restaurant 😉 ) und wir konnten kaum genung davon bekommen. Frauchen hat sich noch lange mit Anita und ihrer Kollegin unterhalten und hat – sehr zu meiner Freude – ca. 2 Stunden im Coop Restaurant verbracht.

Frauchen und Anita haben ihre Mobile Nummern ausgetauscht und abgemacht, sich zu einem gemeinsamen Spaziergang zu treffen. Ausserdem kennt Anita meine Schwester Medusa (ich glaube sie wird heute Tiffany gerufen). Vielleicht gibt es noch ein richtiges Familien-Treffen.

Kommentar verfassen