Mit Frauchen zur Arbeit

Da ich bei Frauchen im Datacenter nicht mit ins Büro darf, gehe ich zurzeit meistens mit Herrchen zu Arbeit. Aber wenn er mal keine Zeit hat gehe ich mit Frauchen zum Datacenter und warte im Auto auf sie. Alle 1,5 – 2 Stunden kommt Frauchen vorbei…

… spielt mit mir und wir gehen spazieren…


… und ich kann meinen Leidenschaften nachgehen. Dann heisst es leider wieder auf Frauchen warten.

Frauchen achtet übrigens strickte darauf, dass das Auto (wenn ich drin bin) an einem ganztags schattigen Platz steht und das Dach des Cabrios offen ist. So ist es im Auto angenehm kühl und ich kann in allem Frieden vor mich hin dösen und schlafen. Ausserdem habe ich ja immer einen Napf voll Wasser bei mir.

Kommentar verfassen